Lukas Wetter


Bergsteigen und Strahlen sind grosse Hobbies von mir.

In meinem Leben nehmen meine Hände eine zentrale Rolle ein.

Sie lassen mich Dinge Be-Greifen, helfen mir bei meinen Hand-Werklichen Tätigkeiten und unterstützen mich bei meinen Be-Handlungen.

 

2004 entdeckte ich die Methode Therapeutic Touch und liess mich zum diplomierten Therapeutic Touch Practitioner ausbilden.

Seither spielt Therapeutic Touch in meinem Leben eine wichtige Rolle.

 

In meiner Freizeit bin ich oft in den Bergen unterwegs. In der Stille der Natur kann ich mich sehr gut geistig und seelisch erholen.